Die Hinterhand

Die ganze Hinterhand soll kräftig sein. Die Hinterläufe müssen durchwegs frei bewegt werden, sie sollen starke Knochen haben, die von kräftigen Muskeln überlagert sind, so dass besonders die Oberschenkelpartie breit entwickelt ist. Die Hinterläufe sollen mäßig befedert sein. Afterklauen sind verwerflich und sollen möglichst bald nach der Geburt entfernt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nothundevermittlung

Conny Hammerschmitt
Tel.: +49 (0) 6772 - 8717
Email 

-------------------- 

Nicole Kettler
Tel: +49 (0) 178 - 303 609 0
Email

 -----------------------

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.